FANDOM


Takeshi Manganji
Takeshi Manganji.png
Details
Geschlecht: männlich
Alter: 13
Familie: Vater, Großvater
Crush Gear(s): Gougetsu
Gaiki
Erster Auftritt:
Synchronsprecher: Julien Haggege

Sasanuma Akira

Takeshi Manganji ist der Sohn einer reichen und einflussreichen Familie, die ihr eigenes Unternehmen besitzt. So finanziert Takeshis Vater ihm auch die Forschung und Fertigstellung seines zweiten Crush Gears Gaiki. Das Forschungslabor der Manganji Group befindet sich dafür auf der Insel Hokkaido.

Takeshi war früher auch Mitglied im Tobita Club und eines der Team-Mitglieder um Kouyas Bruder, Yuya Marino. Als er noch jünger war bewunderte Takeshi diesen. Als Yuya verstarb wurde er fast 4 Jahre stärkster Fighter des Clubs und übernahm die Leitung des Trainings. Da er aber seinen eigene Club zuwenden wollte, den seine Familie ihm finanzierte, überlistete er Kouya. Er manipulierte seinen Gougetsu und ließ Kouya gewinnen, überließ ihm die Clubleitung und trat aus. Daraufhin wurde er vom wütenden Kouya mit dem Garuda Eagle heraus gefordert, den Kouya knapp gewann. Seitdem ist Kouya Takeshis größter Rivale. Später ist er Mitglieder der eigens gegründeten Manganji Dreams.

Takeshi ist oftmals kalt, abweisend und gnadenlos - vor allem zu Kouya, da er in ihm zuerst nur eine Heulsuse sieht. Später hilft er dem Tobita Club, jedoch so manches Mal aus einer Klemme z.B. in dem er Geld spenden will oder er Kouya zurechtweist. Er ermöglicht dem Gear Master Jinn Kyosuke außerdem (auch unbewusst) Zugriff auf die Daten des vom Gaiki, aus diesen Daten jenen später den Garuda Phoenix und die weiteren VT Modelle des Tobita Clubs erstellt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki